Meldung vom 19.05.2018(c) Oase Outdoors

Neue Outwell Air Polyester Zelte

Für Outdoor-Fans und solche, die es werden wollen: Die neuen Modelle der Outwell Air Polyester Kollektion punkten mit einem Mix aus Funktionalität, Qualität und Komfort. Die Air Polyester Reihe spricht besonders Anfänger oder diejenigen an, die eine Alternative zu Zelten mit klassischem Stangensystem suchen. Dank des Rigid Air Systems von Outwell bauen auch Camping-Neulinge das Zelt im Handumdrehen auf – so bieten die neuen Bayfield 5A und Edmonds 5A Campern aller Erfahrungsstufen flexiblen Wohn- und Schlafraum.
 
Flexibler Camping-Komfort für alle Anlässe

Camper haben die Wahl: Das große Edmonds 5A (rechts) bietet als geräumiges Drei-Zonen-Zelt zwei Schlafkabinen sowie einen flexibel abtrennbaren vorderen Bereich, der mit Entfernen des Bodens als Nassbereich nutzbar wird. Der zentrale Wohnbereich verfügt über einen eingenähten Zeltboden und ist über die Seitenöffnungen zugänglich. Das Bayfield 5A (links) eignet sich perfekt für Ausflüge, Wochenendtrips oder Reisen mit begrenztem Gepäck. Durch einen Seiteneingang sowie den Rain Safe Fronteingang gelangen Camper in den großen Wohnbereich. Die abfallende Form der Schlafbereiche verleiht dem Zelt aerodynamische Eigenschaften und sorgt gleichzeitig für geringes Gewicht und geringere Größe. So verbindet Outwell erneut skandinavisches Design mit Qualität und Funktionalität. Beide Zelte – wie auch die anderen Modelle aus der Air Polyester Kollektion – nutzen das von Outwell entwickelte Rigid Air System. Einzelne Luftschläuche können mit Hilfe von leicht zugänglichen Ventilen und der mitgelieferten hochleistungsfähigen Handpumpe aufgeblasen und entleert werden. Wenn es noch schneller gehen soll, ist auch eine elektrische Pumpe von Outwell erhältlich. Selbst unerfahrenen Campern gelingt damit im Handumdrehen der Zeltaufbau – so wird das Outdoor-Erlebnis mit Familie und Freunden noch unbeschwerter. 
 
Fast wie zu Hause: ausgeklügelte Technologien und hochwertiges Material für maximalen Komfort

Alle Outwell Air Polyester Zelte sind aus robustem Outtex® 4000 gefertigt. Das Material sorgt mit 4.000 mm Wassersäule für optimalen Regenschutz, während das aerodynamische Design der Air Polyester Zelte bis Windstärke 9 standhält. Auch bei stürmischem Wetter sind Camper also bestens geschützt. Zusätzlichen Komfort bieten innovative Features wie die Outwell Easy Pegging und Sealed Ground Systeme, die für sicheren Stand und Trockenheit im Zelt sorgen. Auch bei warmem Wetter bleibt es im Zelt schön luftig: Ein Belüftungssystem und flexibel einstellbare Vorhänge ermöglichen individuelle Kontrolle über das Klima und den Lichteinfall. So können an heißen Tagen die Vorhänge (ganz oder teilweise) geschlossen und an milderen geöffnet werden. In den Schlafräumen sorgen abgedunkelte Decken und das Thermodach für angenehme Nachtruhe. Dank dieser und vieler weiterer durchdachter Eigenschaften fühlen sich anspruchsvolle Camper in einem Zelt von Outwell genauso wohl und sicher wie in den heimischen vier Wänden – eben ein Zuhause weg von zu Hause.    
 
Auch bekannte Modelle der Air Polyester Kollektion haben ein Upgrade bekommen: Das Flagstaff 6A hat einen neuen Eingangsbereich für extra Schutz erhalten, während beim Clarkston 6A der neue Frontbereich von Luftschläuchen gestützt, aber ebenfalls abnehmbar ist. Optionale Extras beinhalten robuste Vorzelte mit Stahlrahmen für die Bayfield, Roswell und Flagstaff Modelle. 
 
Weitere Informationen und Standorte der Händler finden Sie unter outwell.com.